Exklusive Busreisen mit dem besonderen Komfort
0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Angebot merken
Küstenzauber am Ärmelkanal

Normandie

Glanz und Gaumenfreuden in Frankreich

Nächster Termin: 26.06. - 01.07.2020 (6 Tage) 1 weiterer Termin

Lange Zeit war die Normandie nicht im Fokus der Besucher, wenngleich sie gut an einem Tag erreicht werden kann. Mittlerweile ist das längst anders geworden. Das nahe Meer verspricht Steilküsten bei Etretat sowie goldgelbe Sandstrände entlang der Invasionsküste. Das Hinterland wartet mit Fachwerk gesäumten Altstadtzentren auf, aus denen Kathedralen oder mächtige Pfarrkirchen wie

Wegweiser herausragen. Publikumsmagnete wie Honfleur dürfen nicht fehlen. Am Vieux Bassin lässt man es sich gut gehen, z.B. bei Weißwein, Brot und Miesmuscheln. Auf die kulinarischen Spezialitäten nicht hinzuweisen, wäre äußerst frevelhaft. Die bekanntesten Käsesorten Frankreichs kommen aus der nordfranzösischen Region mit ihren sattgrünen Weiden. Camembert, Livarot, Pont-l'Évêque und Neufchâtel sollen hier genannt sein. An trinkbaren Erzeugnissen müssen der hochprozentige Calvados, der mittelprozentige Pommeau und der geringprozentige Cidre unbedingt angeführt werden.

Normandie

Reiseart
Geniesserreisen
Saison
AF- Sommer 2020
Zielgebiet
Frankreich » Normandie - Bretagne
Einleitung

Lange Zeit war die Normandie nicht im Fokus der Besucher, wenngleich sie gut an einem Tag erreicht werden kann. Mittlerweile ist das längst anders geworden. Das nahe Meer verspricht Steilküsten bei Etretat sowie goldgelbe Sandstrände entlang der Invasionsküste. Das Hinterland wartet mit Fachwerk gesäumten Altstadtzentren auf, aus denen Kathedralen oder mächtige Pfarrkirchen wie

Wegweiser herausragen. Publikumsmagnete wie Honfleur dürfen nicht fehlen. Am Vieux Bassin lässt man es sich gut gehen, z.B. bei Weißwein, Brot und Miesmuscheln. Auf die kulinarischen Spezialitäten nicht hinzuweisen, wäre äußerst frevelhaft. Die bekanntesten Käsesorten Frankreichs kommen aus der nordfranzösischen Region mit ihren sattgrünen Weiden. Camembert, Livarot, Pont-l'Évêque und Neufchâtel sollen hier genannt sein. An trinkbaren Erzeugnissen müssen der hochprozentige Calvados, der mittelprozentige Pommeau und der geringprozentige Cidre unbedingt angeführt werden.

Karte

Termine & Preise


Buchungspaket
26.06. - 01.07.2020
6 Tage
Doppelzimmer, HP, p.P. 799,- €
Einzelzimmer, HP, p.P. 999,- €
21.08. - 26.08.2020
6 Tage
Doppelzimmer, HP, p.P. 799,- €
Einzelzimmer, HP, p.P. 999,- €

Leistungen

  • Reise im hochwertigen VIP de Luxe-Reisebus mit 90 cm Sitzabstand, Getränkeservice, großer Bordküche, WC und Klimaanlage
  • Betreuung durch unsere Reiseleitung
  • 5 x Übernachtung inkl. Halbpension
  • Besichtigung Haus & Gärten Monet
  • Besichtigung Musée de la Tapisserie Bayeux
  • Führung in Caen
  • Führung Palais Bénédictine Fécamp inkl. Likörprobe
  • Besichtigung Käserei inkl. Käseverkostung mit Cidre
  • Besichtigung einer Calvadosbrennerei mit Verkostung
  • Kurtaxe

Haustürabholung zubuchbar

6 Tage ab
799,- €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen